31. Oktober 2019

Zentraler Reformationsgottesdienst in Neunkirchen


Mit dem Bibelspruch „Richte unsere Füße auf den Weg des Friedens“ laden die Evangelischen Kirchenkreise Saar-Ost und Saar-West am Reformationstag, Donnerstag, 31. Oktober, um 19 Uhr zu einem zentralen Gottesdienst in die Evangelische Christuskirche nach Neunkirchen (Am Unteren Markt) ein.

„Frieden ist nicht selbstverständlich, wie wir derzeit angesichts zahlreicher Konflikte und neuer Aufrüstung mit Schmerzen erfahren. Krieg und Gewalt bilden einen Teufelskreis mit den anderen Bedrohungen, unter denen die Menschheit leidet: Armut, globale Ungerechtigkeit und Umweltzerstörung. Diesen Teufelskreis gilt es zu durchbrechen. Deshalb bitten wir in diesem Gottesdienst „Richte unsere Füße auf den Weg des Friedens (Lukas 1,79)“, heißt es in der Einladung.

 Der Gottesdienst wird musikalisch gestaltet vom „Gospeltrain Wellesweiler“ und dem Jugendchor „Chormoran“ mit Band unter der Leitung von Nino Deda.

 Im Anschluss an den Gottesdienst laden die Kirchenkreise zu einem Empfang ein.   





Zurück