Termine

Holocaust-Gedenktag mit Klangstele 27. Januar 2022

Holocaust-Gedenktag mit Klangstele


Im Rahmen des "Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust" findet am Donnerstag, 27. Januar, eine "Klangstele" von 0 bis 24 Uhr in der Saarbrücker Johanneskirche statt. weiterlesen
freie Grafik 29. Januar 2022

Simon & Garfunkel Programm des Duos Graceland


Am Samstag, 29. Januar, um 20 Uhr spielt das Duo Graceland in der Saarbrücker Johanneskirche. "Nahe am Original, ohne zu kopieren. Mit dem nötigen Respekt vor den großen Kompositionen und dem Anspruch an sich selbst, musikalisch hochwertige Interpretationen der Welthits von Simon&Garfunkel zu bieten weiterlesen
Saarländische Biografien – ein Werkstattbericht 03. Februar 2022

Saarländische Biografien – ein Werkstattbericht


Das Saarland ist eine der wenigen Regionen bzw. Bundesländer, das über kein biografisches Lexikon zu den Persönlichkeiten des regionalen Lebens verfügt. Auf einer Internetseite entsteht daher seit Herbst 2007 das Buchprojekt „Saarländische Biografien“.

Einer der Initiatoren des

weiterlesen
Johanneskirche 05. Februar 2022

HÖR ZU


Das nächste HÖR ZU Konzert in der Saarbrücker Johanneskirche findet am Samstag, 5. Februar, um 16 Uhr statt. Diesmal: Antonin Dvorvak: Biblische Lieder, Daphné Macary (Gesang), Stefan Ilas (Orgel). Der Eintritt ist wie immer frei. weiterlesen
Schöpfung, Evolution und Sinn. Ein Vortrag mit Diskussion 09. Februar 2022

Schöpfung, Evolution und Sinn. Ein Vortrag mit Diskussion


Winfried Anslinger, einer der Autoren, trägt kurzweilig und bildreich aus der Publikation „Evolution oder Schöpfung?“ vor und diskutiert mit Ihnen dieses spannende Thema.
Die Naturwissenschaften treffen ihre Aussagen in einer Welt von Hypothesen und Fakten, die Theologie in einer Welt

weiterlesen
Erlöserlirche, Völklingen-Heidstock 20. Februar 2022

Zuhälter der Worte - Fastnachtskonzert in der Erlöserkirche


In der Völklinger Erlöserkirche findet am Sonntag, 20. Februar eine Soirée für Hans Carl Artmann (1921-2000) unter dem Titel 'Zuhälter der Worte' statt. Anlässlich des 100. Geburtstags wird ein Horstück aufgeführt, welches eine Reise durch Artmanns Texte, verbunden mit der Biografie, bietet. weiterlesen
Zurück