20. Juni 2020

Bahnhofsmission Saarbrücken wieder geöffnet


Die ökumenische Bahnhofsmission am Saarbrücker Hauptbahnhof auf Gleis 5 / 12 ist wieder geöffnet. Ab sofort sind die Mitarbeitenden wieder für Reisende da, die Rat brauchen oder Hilfe beim Bedienen des Fahrkartenautomaten.

Die ökumenische Bahnhofsmission am Saarbrücker Hauptbahnhof auf Gleis 5 / 12 ist wieder geöffnet. Ab sofort sind die Mitarbeitenden wieder für Reisende da, die Rat brauchen oder Hilfe beim Bedienen des Fahrkartenautomaten. Auch Unterstützung beim Ein- und Aussteigen ist unter Einhaltung der Hygienevorschriften größtenteils wieder möglich.

 

 

„Unsere Präsenzzeiten sind aktuell noch eingeschränkt, da wir noch nicht wieder alle Ehrenamtlichen, von denen viele zur Coronavirus-Risikogruppe gehören, einsetzen können“, erklärt Diakonie-mitarbeiterin Julia Bettinger. „Auch unser Gastraum kann aufgrund der räumlichen Gegebenheiten nicht uneingeschränkt genutzt werden, weshalb wir nur „ambulante Beratung“ und einen Kaffee-to-go anbieten.“

 

 

Aktuelle Öffnungszeiten hängen am Standort auf Gleis 5 / 12 aus oder sind telefonisch zu erfragen: 0681 31850





Zurück